SC Spelle-Venhaus
SC Spelle-Venhaus
1946 e.V.

Berichte

A1 gewinnt 1. Punktspiel
Mit einem 6:1 gegen den VfL Weiße Elf Nordhorn behielten wir im ersten Spiel der Saison klar die Oberhand und setzten uns direkt an der Spitze der Tabelle. Die erste Halbzeit lief für uns nicht ganz nach Maß. Zwar gingen wir durch ein Tor von Michael Bünker in Führung (25.min.), doch waren wir nicht wirklich konzentriert, sodass wir prompt den Ausgleich kassierten (30. min.). Kurz vor der Halbzeit war es dann nochmals Michael Bünker der nach einer Ecke einnetzte (44. min.). Mit glücklicher 2:1 Pausenführung gingen wir in die zweite Halbzeit. Hier merkte man den Nordhorner die Ermüdung des in der ersten Hälfte gespielten Pressing deutlich an. So konnten wir mit einer schnellen Kombination die VfL-Abwehr überwinden, sodass Michael Bünker zum Dritten einschob (50. min.). Folglich ließen die Nordhorner immer mehr Torchancen zu, die von uns zu meist verwertet wurden. So war es zwei Mal Tim Niederberghaus mit seinen ersten beiden Saisontoren (63. min. ; 72.min.). Den Schlusspunkt setzte Niklas Hoff (84.min.), nach Zuspiel von Christoph Ahrens, der alle unsere Tore vorbereitete.
Insgesamt eine gute Leistung, die man aber noch verbessern muss, um oben mit zuspielen.



Auf Facebook teilen:


Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?
Sponsor werden?